Chirurgie 0151 42648110 | Internistik 0178 6933228 | Anästhesie 0176 69116647 | info@vetmed-service.de

Bericht Eickemeyer Forum

vetmedservice kreuzbandrissSchon wieder Kreuzband...🙄, dachte ich mir zuerst, als ich den Titel des Eickemeyer Forums gelesen hatte. Dann habe ich aber gestutzt. Im Untertitel stand: „Gegenüberstellung der einzelnen Techniken wie Umstellungsosteotomien aber auch Bandersatzarten, welche zurzeit ein Revival erleben.“

Ihr könnt euch vorstellen, dass ich interessiert war, was aktuell zu den Bandersatz-Techniken auf „höchster Ebene“ so diskutiert wird, da das ja die Techniken sind, die wir bei euch in den Praxen durchführen können. Also ☝️:
Die Umstellungsosteotomien wie TPLO und TTA bleiben weiterhin Goldstandard für die degenerative Kreuzbanderkrankung!, die vornehmlich beim jungen, großen Hund vorkommt. Alle sind sich einig, dass es eine multifaktoriell bedingte Erkrankung (kein Trauma!) ist, die höchstwahrscheinlich menschengemacht, v.a. zuchtbedingt ist. Es wurde auch eine neue intraartikuläre Bandersatz-Methode vorgestellt mit einem neu entwickelten künstlichen Band. Ich bleibe dran und beobachte, wie die mittelfristigen Erfolge damit sind. Ansonsten hat auch Daniel Koch erzählt, dass er für unter 10kg Tiere mit KBR standardmäßig einen extrakapsulären Bandersatz macht. Fazit: Meine bisherige Empfehlung bleibt. Bei älteren Tieren unter 15kg ist der extrakapsuläre Bandersatz nach de Angelis eine gute OP-Technik im mittleren Preissegment. Und noch was... Ich habe mich mit Daniel Koch wegen Polytrauma Knie der Katze beraten und kann euch nun auch für diesen Fall eine adäquate Versorgung anbieten. 😃

vetmed service münchen

Dr. Julia Witschel und Veronika Malke GbR
Feldkirchener Str. 1h | 85599 Parsdorf (bei München)

Chirurgie | Julia Witschel
  0151 42648110
  witschel@vetmed-service.de

Internistik | Veronika Malke
  0178 6933228
  malke@vetmed-service.de 

Anästhesie | Katharina Popp
   0176 69116647
  popp@vetmed-service.de 

www.vetmed-service.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.